Skip to content

Archiv für November 2019

Erstellung eines Rechtsgutachtens zur Vorlage am schwedischen Höchsten Gericht (Högsta domstolen) in der Rechtssache Republik Polen ./. PL Holdings S.Á.R.L

AdobeStock_87725041

Weitere Informationen zum Verfahren Republic of Poland ./. PL Holdings S.Á.R.L, Case No. T 1569-19 The opinion deals with questions such as whether an EU Member State court is required to set aside an intra-EU investor-State arbitral award within the respective national procedures providing for setting aside due to a lack of a valid arbitration…

Weiterlesen

ISDS und ECT nach Achmea VI: Erstellung eines Rechtsgutachtens für das Königreich Spanien zur Vereinbarkeit der Investor-Staat-Streitbeilegungsregeln im Energy Charter Treaty mit dem Unionsrecht zur Vorlage im Verfahren Nextera Energy Global Holdings B.V. and Nextera Energy Spain Holding B.V. v. Spanien vor einem US Bundesgericht

(c) AdobeStock_89632670

Weitere Informationen zum Verfahren Rechtsgutachten insbesondere zur Vereinbarkeit von Investor-Staat-Schiedsverfahren nach dem Energy Charter Treaty (ECT) im intra-EU Kontext mit dem Unionsrecht nach der EuGH-Entscheidung in Achmea (C-284/16).   UNITED STATES DISTRICT COURT FOR THE DISTRICT OF COLUMBIA, No. 19-cv-01618-TSC NEXTERA ENERGY GLOBAL HOLDINGS B.V. and NEXTERA ENERGY SPAIN HOLDINGS B.V., Petitioners, v. KINGDOM OF…

Weiterlesen
Scroll To Top