Legal supervision of public procurement in the defense and security sector. Balancing the freedom to determine the procured good with the declared aim to ensure competition in the area of complex and innovative armaments procurement

Presentation at the Helmut-Schmidt-University Hamburg University of the Federal Armed Forces

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen